Gärkontrolle ???

Seit langem stellen wir uns die Frage, wie man die Flaschengärung besser kontrollieren könnte. Bisher haben wir eine Testflasche immer mal wieder geöffnet um zu hören, wie sich der Druck und die damit verbundene Karbonisierung entwickelt. Auf der Seite www.bierbrauerei.net wurden wir fündig. (Hier sind überhaupt viele interessante Beiträge zu finden). Abweichend von der Bauanleitung …

Weiterlesen

Fassabfüllung

Man könnte ja fast meinen, wir hätten den letzten Schuss nicht gehört. Aber wer es nicht ausprobiert, der kann und wird auch keine Erfahrugen sammeln. Und so haben wir vor einigen Wochen unser erstes Fass abgefüllt. Die Fässer sind alte „Brause Fässer“, die oben eine größere Öffnung haben, so dass diese leicht zu reinigen sind. …

Weiterlesen

Geburtstagsbier

Hey Leute, was soll ich sagen, normalerweise sind Geburtstage eine Begleiterscheinung des Älterwerdens, aber in diesem Fall überraschten mich meine Braubrüder mit dem geilsten Weizendoppelbock den man auf unserem Planeten bekommen kann. Ein Gebräu der Spitzenklasse, einfach umwerfend gut. Danke nochmals Brüder, für die durchaus gelungene und wohlschmeckende Überraschung. Das schreit nach mehr!

Weiterlesen

Spannung

Moin Leute, ich kann und will es nicht bestreiten, aber meine Neugier auf unser erstes selbstgebrautes Bier ist schon mächtig groß. Bin sehr gespannt wie das fertige Gebräu munden wird, ich bin fest davon überzeugt das meine Braubrüder ähnlich denken. Ihr dürft auf das Ergebnis gespannt sein. Bis demnächst. Thomas

Weiterlesen

Feinschliff

Während sich das Jahr dem Ende entgegen neigt, unsere beiden letzten Sude vor sich hin gären und man ohnehin nichts anderes zu tun hat, kann man sich mal mit dem Feinschliff der Flaschen unseres ersten Sudes widmen. Das ganze soll ja nicht so aussehen wie gewollt und nicht gekonnt, daher musste neben dem Label natürlich …

Weiterlesen

Verdampft und zugenäht

Am Sonntag, den 18.12., stand mal wieder ein Brautag bei uns an. Wir hatten uns vorgenommen, direkt 2 Sude zu kochen, einmal einen Maibock und zum anderen ein Kellerbier – beide Rezepte von der Seite MaischeMalzundMehr. Um halbwegs parallel arbeiten zu können, haben wir uns noch einen dritten Einkocher besorgt, der auch bitter nötig war. …

Weiterlesen

Etikettenschwindel

Nun, wo das Bier in den Flaschen nachgärt und seiner finalen Bestimmung harrt – sprich endlich getrunken zu werden – stellt sich die Frage, wie man später die Flaschen einzelner Braugänge auseinanderhalten kann. Außerdem macht so eine unetikettierte Flasche nicht wirklich viel her. Im Internet findet man einige Angebote, die sich ganz nett anhören, aber im …

Weiterlesen