Brautag 14.07.2018

Nach dem nun schon lange hier kein Beitrag mehr eingestellt worden ist, dachte ich mir, ich berichte mal was vom Brautag am 14.07.2018. Ziel war es, ein Bier zu reproduzieren, was wir bis dahin schon zweimal gebraut haben: „Irish Red“ als Festbier für einen Braubruder.   Punkt 08:00 Uhr sind wir angefangen, und beendet haben …

Weiterlesen

Gärkontrolle ???

Seit langem stellen wir uns die Frage, wie man die Flaschengärung besser kontrollieren könnte. Bisher haben wir eine Testflasche immer mal wieder geöffnet um zu hören, wie sich der Druck und die damit verbundene Karbonisierung entwickelt. Auf der Seite www.bierbrauerei.net wurden wir fündig. (Hier sind überhaupt viele interessante Beiträge zu finden). Abweichend von der Bauanleitung …

Weiterlesen

Fassabfüllung

Man könnte ja fast meinen, wir hätten den letzten Schuss nicht gehört. Aber wer es nicht ausprobiert, der kann und wird auch keine Erfahrugen sammeln. Und so haben wir vor einigen Wochen unser erstes Fass abgefüllt. Die Fässer sind alte „Brause Fässer“, die oben eine größere Öffnung haben, so dass diese leicht zu reinigen sind. …

Weiterlesen

Idee – Impeller Rührwerk –

Das erste Brauen war noch gar nicht vorbei, als Braumeister Thomas mit der Idee um die Ecke kam, dass man das Rühren wären des Sudkochens automatisieren müsste … Eigentlich nur als „dummer“ Spruch gedacht, begann das Kopfzerbrechen. Lösungen hat meistens das Internet parat: Impeller Rührwerk Bei der Umsetzung hilft uns mal wieder das vierte Ass …

Weiterlesen